Human Rights

Organizations

German and international Non-Governmental Organizations (NGOs)
Transnational Organizations

 


Non-governmental organisations (NGOs) are organizations that have been established on the basis of civil society commitment. They are independent of the state and the government, also independent of the United Nations (UN), and they are primarily involved in social, environmental, peace and health policy. The term was introduced by the UN to distinguish civic engagement from the engagement of state institutions and representatives involved in UN political processes.


German Non-Governmental-Organizations (NGOs)

 

Amnesty International Deutschland

"Amnesty International's strength lies in the voluntary commitment of its many members and supporters of different nationalities, cultures and age groups. They are linked together to achieve their goals locally and globally. Together they use courage, strength and imagination for a world without human rights violations.

 

European Center for Constitutional and Human Rights

Das ECCHR ist eine gemeinnützige und unabhängige Menschenrechtsorganisation in Berlin. Sie wurde gegründet, um die Menschenrechte mit juristischen Mitteln zu schützen und durchzusetzen.


Forum Menschenrechte

Member Organizations of Forum Menschenrechte


More than fifty German NGOs form a network in the "Human Rights Forum" (Forum Menschenrechte), founded in 1994, in order to work for comprehensive, improved protection of human rights - in individual regions of the world, in the various federal states and as a critical accompaniment to Germany's human rights policy.


Gesellschaft für bedrohte Völker

The GfbV, which opposes all forms of genocide and ethnocide, has its head office in Göttingen. Numerous regional groups in Germany and internationally can be found on the company's website.


Grundrechtekomitee

The Committee for Fundamental Rights and Democracy sees itself as part of the extra-parliamentary opposition and co-creator of civil protest. Statements, press releases, conferences, essays and brochures, planning and design of actions, observations of demonstrations, but also concrete help for prisoners and the "Aktion Ferien vom Krieg" are among the various forms of intervention.


Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkriegs - Ärzte in sozialer Verantwortung e.V.

In the IPPNW, doctors, psychotherapists and medical students are committed to a humane world free of nuclear threat.


Internationale Liga für Menschenrechte

The "International League for Human Rights. In the spirit of Carl von Ossitezky, e.V." is committed to the realization and expansion of human rights and peace. It works on the basis of the Universal Declaration of Human Rights (1948), the European Convention on Human Rights (1950) and the two UN Covenants (1966).



International Non-Govermental-Organizations (NGOs)

 

Alkarama for Human Rights

Alkarama is committed to the protection and promotion of human rights in the Arab world.


Coalition for the ICC

An association of civil society organisations founded in 1995 with over 2,500 member organisations in 150 countries for an International Court of Justice against war crimes, crimes against humanity and genocide. Organisations can become members. (English, Spanish, French)


Derechos Human Rights

The NGO Derechos HR (Human Rights) is committed to human rights in South America and focuses primarily on information.  


Fédération Internationale des Ligues des Droits de l'Homme (FIDH)

Die FIDH (dt. Internationale Liga für Menschenrechte) engagiert sich für den Schutz von Opfern und die Bestrafung von Menschenrechtsverletzungen.


FIAN International

Die Organisation setzt sich für eine Welt frei von Hunger und das Recht auf gesunde Ernährung ein.
 

Human Rights First

Human Rights First ist eine amerikanische Menschenrechtsorganisation mit Sitz in New York, Washington und Houston.


Human Rights Foundation (HRF)

Die HRF ist eine amerikanische NGO mit Sitz in New York.
 

Human Rights Watch

HRW ist eine internationale Menschenrechtsorganisation mit Büros in vielen Ländern der Welt.
 

International Coalition of Sites of Conscience

Ein internationales Netzwerk aus historischen Orten, Museen und Erinnerungsinitiativen, das an vergangene Kämpfe erinnert, um die heutige Bewegungen für Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit zu unterstützen. Sitz ist New York.


International Commission of Jurists

Eine internationale Menschenrechtsorganisation von Juristinnen und Juristen aus aller Welt, die 1952 gegründet wurde.


International Commission on Missing Persons

Die Organisation wurde 1996 auf Initiative von US-Präsident Bill Clinton gegründet. Sitz ist Den Haag (Niederlande)
 

OMCT World Organisation Against Torture

Eine globales Netzwerk gegen Folter und andere Menschenrechtsverletzungen, mit 311 Organisationen weltweit.


Peace Brigades International (PBI)

PBI ist eine internationale Menschenrechtsorganisation mit Sitz in London, die die unbewaffnete Begleitung und Beobachtung von Menschenrechtsaktivitäten durch internationale Teams in Konfliktgebieten organisiert.
 

Proyecto Desaparecidos. Por la Memoria, la Verdad y la Justicia

Eine Internet-Dokumentation über die Opfer von Staatsterrorismus in Lateinamerika und einigen anderen Staaten der Welt, auch über die Mörder, Folterer und Komplizen. Individuelle Geschichten werden erzählt.


Survival

Die Organisation ist eine globale Bewegung für die Rechte indigener Völker.


Trial International

TRIAL International (Genf, Schweiz) ist eine NRO, die sich gegen Straflosigkeit internationaler Verbrechen und für die Unterstützung der Überlebenden und ihre Suche nach Gerechtigkeit einsetzt.


 

Transnational Organizations

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

Vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in Strassburg kann eine Person Beschwerde wegen Verletzung der Europäische Menschenrechtskonvention (EMRK). und/oder ihrer Zusatzprotokolle durch einen Vertragsstaat erheben.

 

Hoher Kommissar für Menschenrechte der Vereinten Nationen (OHCHR)

Die Aufgabe des Hohen Kommissars für Menschenrechte mit Amtssitz in Genf ist die Förderung und der Schutz der Menschenrechte auf der ganzen Welt. Er ist Vorgesetzter des UN-Menschenrechtsbüros und dem UNO-Generalsekretär direkt unterstellt. Es wurden in den letzten Jahren zahlreiche regionale Büros eingerichtet und die Arbeit auf Länderebene intensiviert.

 

Internationaler Gerichtshof (IGH) der Vereinten Nationen

Der Internationale Gerichtshof ist zuständig für zwischenstaatliche Entscheidungen und zu unterscheiden vom Internationalen Strafgerichtshof (Den Haag).

 

Menschenrechtskommissar des Europarats

Der seit 1999 bestehende Amt des Menschenrechtskommissars, das auf Beschlusses Europarats eingerichtet wurde, setzt sich für die Förderung und den Schutz der Menschenrechte sowie die Menschenrechtsbildung in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union ein. Es berät die Mitgliedstaaten in Fragen zum Schutz der Menschenrechte und macht auf Defizite aufmerksam.

 

Vereinte Nationen (UN) - Menschenrechtsorgane

The website of the information platform "humanrights.ch" gives an overview of the human rights organs of the UNO, Human Rights Council (HRC), High Commission for Human Rights (UNHCHR), Committee for Social Rights (CESCR), Human Rights Committee (CCPR), Committee against Racism (CERD), Women's Rights Committee (CEDAW), Committee against Torture (CAT), Children's Rights Committee (CRC), Migrant Workers Committee (CMW) and Disability Rights Committee (CRPD).

Abbonieren Sie unseren Newsletter oder schicken Sie uns ein Email an

info@fritz-bauer-bibliothek.de